Herzlich Willkommen beim NABU-Münsterland!

Veranstaltungen können unter bestimmten Bedingungen wieder stattfinden!

Anmeldungen für Ferienfreizeiten, Exkursionen und Seminare  sowie Anfragen für Naturgeburtstage, Schul-/Kita-Programme und inklusive Angebote sind möglich.

Welche Regeln gelten für Veranstaltungen?

Auf dieser Seite finden Sie unsere Angebote und Aktivitäten im Bereich Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Jedes Jahr finden bei uns etwa 200 Veranstaltungen statt. Dazu gehören Seminare, Ferienfreizeiten, Schulprogramme und Naturgeburtstage. Die Themen reichen dabei von Schulgärten und Nachhaltigkeit über Obstwiesen und Gewässer bis hin zu essbaren Wildkräutern und barrierefreiem Naturerleben. Die meisten Programme finden auf dem naturnahen Parkgelände von Haus Heidhorn in Münster-Hiltrup statt.

Auf Haus Heidhorn befindet sich neben einem Seniorenpflegeheim der Alexianer auch die NABU-Naturschutzstation Münsterland, die Biologische Station für Münster und den Kreis Warendorf.

Interessierte sind herzlich eingeladen, auf dem öffentlichen Parkgelände von Haus Heidhorn mit Gemeinschaftsgarten und verschiedenen Erlebnispfaden vorbei zu schauen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Aktuelles

Fahrrad-Exkursion zu Schwalbe, Spatz & Co. am 18. Juni

Fahrrad-Exkursion zu Schwalbe, Spatz & Co. am 18. Juni

Städte und Dörfer sind nicht nur Lebensraum für uns Menschen, sondern auch für viele Vogel- und Fledermausarten. Auf einer ca. 9 km langen Radtour durch den Süden von Münster besuchen wir verschiedene Standorte mit Vorkommen von Gebäudebrütern.

mehr lesen
Ausgezeichnete Bildungsarbeit

Ausgezeichnete Bildungsarbeit

Die BNE-Agentur NRW hat die NABU-Münsterland gGmbH mit dem BNE-Zertifikat ausgezeichnet. Damit wird die vielfältige Bildungsarbeit auf Haus Heidhorn gewürdigt, aber auch die Berücksichtigung des Nachhaltigkeits-Gedankens in der Einrichtung selbst.

mehr lesen

Aktuelles

Unser Newsletter

Wir halten dich jeden Monat auf dem Laufenden. Mehr erfahren