Haus Heidhorn früher und heute

Datum

17.05.2024

Uhrzeit

17:30 – 19:30

Veranstaltungsort

NABU-Naturschutzstation Münsterland
Westfalenstr. 490, 48165 Münster-Hiltrup

Referenten

Ausrichtende

NABU-Naturschutzstation Münsterland

Haus Heidhorn früher und heute

Informationen zur Veranstaltung

Haus Heidhorn hat eine weit in die Vergangenheit zurückreichende Geschichte. Man findet auf seinem Gelände noch viele Spuren aus früheren Jahrhunderten. Dabei wurde schon vor langer Zeit der Grundstein gelegt für die jetzige Nutzung: als Ort des Naturschutzes und der Altenpflege. Wir begeben uns auf eine spannende Spurensuche rund um einen alten Gutshof, der seit jeher als “Tor zur Davert” galt. Schließlich werden die Teilnehmer*innen in eine Gruft geführt.

Teilnahme

Die Teilnahme ist kostenlos, aber wir würden uns über Spenden zur Unterstützung unserer Arbeit freuen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich – kommen Sie einfach vorbei!

SDGs


Was sind SDGs?