NABU-Naturschutzstation Münsterland

Veranstaltungsort

NABU-Naturschutzstation Münsterland
Westfalenstr. 490, 48165 Münster-Hiltrup

Datum

23. - 24.09.2023

Uhrzeit

10:00 - 17:00

Kosten

30.00 €

LandArt – künstlerischer Umgang mit Naturmaterialien

Zweitägiges Seminar unter fachkundiger Anleitung zum künstlerischer Umgang mit Naturmaterialien
Künstlerisch gestaltete Blüten und Blätter auf Wasseroberfläche

Heidekraut-Blüten mit Lilienblättern auf Wasseroberfläche (Foto: Sara Kehmer)

Leitung Ausrichtende
Dr. Thomas Hövelmann NABU-Münsterland gGmbH
NUA-Nr.  
041-23  
Inhalt

“LandArt” hat sich nicht erst seit den eindrucksvollen Filmen über die Arbeit von Andy Goldsworthy als inspirierendes Mittel erwiesen, sich kreativ mit der Natur zu beschäftigen.

In dem zweitägigen Seminar unter fachkundiger Anleitung lernen die Teilnehmenden verschiedene Materialien und Methoden kennen, Naturmaterialien kreativ zu bearbeiten. Es besteht reichlich Zeit und Gelegenheit, selbständig eigene Projekte zu erstellen.

Das naturnahe Außengelände von Haus Heidhorn bietet sehr gute Voraussetzungen, selbständig verschiedenste Naturmaterialien zu sammeln und kreativ zu bearbeiten.

 

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an interessierte Laien.
   
Anmeldung: LandArt – künstlerischer Umgang mit Naturmaterialien

Die Anmeldung wird verbindlich, sobald Sie eine schriftliche Anmeldebestätigung von uns erhalten.