Nach dem Kochen wandern Gemüsereste in den Müll? Das muss nicht unbedingt sein. Es gibt eine tolle Methode, Gemüsereste weiterzuverwerten. Aus Möhren- und Kartoffelschalen, Knoblauchschalen oder den Enden von Zwiebeln lässt sich ganz leicht Gemüsebrühe herstellen. So könnt ihr auf gekaufte Brühe verzichten und spart Verpackungsmaterial und Geld. Das ist nachhaltig und macht garantiert Spaß!

mehr lesen