Sand, Löns, Ems – die Bockholter Berge

Datum

16.06.2024

Uhrzeit

15:00 – 17:30

Kosten

9,00 € für Erwachsene, 7,00 € für NABU-Mitglieder, 5,00 € für Kinder

Veranstaltungsort

Wanderparkplatz Bockholter Berge am Schiffahrter Damm
Fuestruper Str. 4, 48268 Greven

Referenten

Ausrichtende

Udo Wellerdieck

Sand, Löns, Ems – die Bockholter Berge

Informationen zur Veranstaltung

Das Naturschutzgebiet “Bockholter Berge” ist eine von der Ems geprägte Dünenlandschaft. Es weist eine interessante Kulturgeschichte auf und ist ein bedeutendes Refugium für seltene Tier- und Pflanzenarten. Hier findet man Ameisenlöwen, Raubfliegen und vieles mehr. Auf den Spuren des Schriftstellers Hermann Löns soll dieses kleine Paradies erkundet werden.

Anmeldung und Rückfragen

Udo Wellerdieck, Tel. 0251-39507928 oder 0151–51563638; udo.wellerdieck@gmx.de

SDGs


Was sind SDGs?