(Geänderter Treffpunkt) Freitagsspaziergang – Zu Füßen des Wanderfalken

Datum

07.06.2024
Vorbei!

Uhrzeit

17:30 – 19:30

Veranstaltungsort

NABU-Naturschutzstation Münsterland
Westfalenstr. 490, 48165 Münster-Hiltrup

Referenten

Ausrichtende

NABU-Naturschutzstation Münsterland

(Geänderter Treffpunkt) Freitagsspaziergang – Zu Füßen des Wanderfalken

Informationen zur Veranstaltung

Aus kurzfristigen, organisatorischen Gründen, wird Herr Hubert Große-Lengerich, heute als Vertretung für Herrn Udo Wellerdieck, den Freitagsspaziergang leiten.

Der neue Treffpunkt ist ganz in der Nähe:
Restaurant „Zur Prinzenbrücke“, Osttor 16, Münster-Hiltrup
Link zu Google Maps (von Haus Heidhorn aus)

Wegbeschreibung: Von Haus Heidhorn ein kurzes Stück in Richtung Münster, erste Möglichkeit (noch vor der Kanalbrücke) rechts, hier am Hotel Krautkrämer vorbei und auf dieser Straße bis ganz zum Ende bzw. bis zur ersten kreuzenden Hauptstrasse fahren, da links abbiegen – und dort ist sofort auf der linken Seite das Restaurant Prinzenbrücke (parken geht vielleicht gegenüber auf der rechten Seite unter der Brücke)

Wir bedauern die Unannehmlichkeiten, die durch diese kurzfristige Änderung entstehen, und hoffen auf Ihr Verständnis. Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf dem Freitagsspaziergang!

– – –

Dieser Freitagsspaziergang führt Sie vor die Tore von Hiltrup an den Dortmund-Ems-Kanal. Hier hat der schnellste Vogel der Welt, ein Wanderfalke, seinen Nistplatz eingerichtet. Hubert Große-Lengerich und Udo Wellerdieck informieren Sie ausführlich über diesen Greifvogel. Dabei wollen wir die dort lebende Falkenfamilie auch beobachten. Unser Blick geht diesmal himmelwärts. Wer eines hat, kann ein Fernglas mitbringen.

Teilnahme

Die Teilnahme ist kostenlos, aber wir würden uns über Spenden zur Unterstützung unserer Arbeit freuen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich – kommen Sie einfach vorbei!

SDGs


Was sind SDGs?