NABU-Naturschutzstation Münsterland

Veranstaltungsort

NABU-Naturschutzstation Münsterland
Westfalenstr. 490, 48165 Münster-Hiltrup

Datum

02.06.2023

Uhrzeit

10:00 - 17:00

Kosten

15.00 €

Unsere häufigsten Gräser – eine Einführung

Blühendes Fuchsschwanz-Gras
Der Wiesen-Fuchsschwanz gehört zu unseren häufigsten Gräsern (Foto: Erwin Hangmann)
Leitung Ausrichtende
Dr. Thomas Hövelmann NABU-Münsterland gGmbH
NUA-Nr.  
048-23  
Inhalt

Die korrekte Ansprache unserer heimischen Gräser stellt selbst für gute BotanikerInnen eine Herausforderung dar.

Im Rahmen des Kurses werden im Gelände die Merkmale der häufigsten heimischen Arten vorgestellt. Selbständige Übungen der Teilnehmer sollen das erlernte Wissen vertiefen. Dadurch erhält der Teilnehmerkreis die Möglichkeit, sich eine solide Kenntnis der wichtigsten einheimischen Gräser-Arten anzueignen.

Bei schlechtem Wetter wird gesammeltes Material im Kursraum bearbeitet.

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an interessierte Laien.
   
Anmeldung: Unsere häufigsten Gräser – eine Einführung

Die Anmeldung wird verbindlich, sobald Sie eine schriftliche Anmeldebestätigung von uns erhalten.