Onlineübertragung

Veranstaltungsort

Onlineübertragung
via Zoom

Datum

17.03.2021

Uhrzeit

9:30 - 14:30

Kosten

kostenfrei

BNE-Modul: Grenzen des Wachstums

NUA Veranstaltungs-Nr. 352-21
Leitung
Sarah Heinlein, Anuschka Tecker
Ausrichtende Stadt Münster, NABU-Münsterland gGmbH
– – –
Anmeldung Sarah Heinlein, heinlein@stadt-muenster.de
Flyer Download
– – –

Inhalt
Wirtschaftswachstum prägt maßgeblich unsere Wirtschaft, Politik und unser alltägliches Denken und Handeln. Dabei wird die Kontroversität dieses Themas oft kaum beleuchtet: Ist grenzenloses Wachstum auf einem Planeten mit begrenzten Ressourcen überhaupt möglich? Trägt Wachstum tatsächlich zu immer mehr Wohlstand, gesellschaftlichem Miteinander und sozialem Ausgleich bei?

In dem BNE-Modul werden vielfältige Bildungsmethodenerprobt. Diese können in der eigenen Bildungsarbeit angewandt werden und Schülerinnen und Schüler darin unterstützen, Gesellschaft und Wirtschaft besser zu verstehen und eigene Handlungsspielräume zu entwickeln, um die Gesellschaft der Zukunft mitzugestalten.

Zielgruppe des BNE-Moduls sind Lehrpersonen der Sekundarstufen I und II, insbesondere der Fachrichtungen Wirtschaft, Erdkunde, Sozialwissenschaften und Politik sowie weitere interessierte Multiplikator*innen.

Die Veranstaltung kann im Rahmen des Landesprogramms “Schule der Zukunft” angerechnet werden.