Haus Heidhorn

Veranstaltungsort

Haus Heidhorn
Westfalenstr. 490, 48165 Münster-Hiltrup

Datum

19.06.2020
Vorbei!

Uhrzeit

10:00 - 17:00

Kosten

15.00 €

Bachmuschel, Azurjungfer und Co: Expertenworkshop zum Artenschutz an kleinen Fließgewässern (Gräben) (abgesagt)

NUA Veranstaltungs-Nr. 266-20
Leitung 
Dr. Christian Göcking, Norbert Menke
Ausrichtende NABU-Münsterland gGmbH

Inhalt

Kleine Fließgewässer beherbergen manchmal ein Vielzahl schützenswerter Arten, seien es Libellen, Muscheln oder Fische. Solche Gewässer unterliegen jedoch oftmals einem hohen Druck, was die Pflege und Nutzungsintensität der umliegenden Flächen betrifft.
Auf dem Workshop soll anhand einiger ausgewählter Arten (zum Beispiel der Helm-Azurjungfer) Lösungsmöglichkeiten vorgestellt und diskutiert werden. Nachmittags ist eine Exkursion geplant.

 
Anmeldeschluss 05.06.2020, begrenzte Teilnehmerzahl
 

Die Anmeldung wird verbindlich, sobald Sie eine schriftliche Bestätigung von uns erhalten.