Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung auf Haus Heidhorn

Herzlich Willkommen auf der Seite des NABU-Münsterland – diese Seite befindet sich noch im Aufbau

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Bildung für nachhaltige Entwicklung befähigt die Menschen nachhaltig und zukunftsorientiert zu denken und zu handeln und damit die Erde zu einem guten Ort zum Leben zu machen. Die BNE-Angebote des NABU-Münsterland sind vielfältig. Sie reichen von Seminaren zu artenreichen Schulgärten über Programme zu Wildbienen und Schmetterlingen bis hin zu Wald-Klima-Exkursionen.

Hier finden Sie die aktuellen BNE-Angebote des NABU-Münsterland.

 

Das BNE-Regionalzentrum Münster unterstützt die Kampagne Schule der Zukunft NRW. Folgende BNE-Module und Schülerakademien werden 2019 angeboten:

21. März 2019: BNE-Modul „Biodiversität in Schulgärten“ auf Haus Heidhorn

29. Mai 2019: BNE-Modul „Lebensmittel: retten, schmecken und verwerten“ beim Anne-Frank-Berufskolleg

25. Juni 2019: Schülerakademie „Biodiversität in Schulgärten“ auf Haus Heidhorn

Umweltbildung

Den Erwachsenen von morgen die Natur als schützenswertes Gut nahe zu bringen ist uns ein Anliegen. Die Grundsteine für eine emotionale Bindung, naturkundliches Wissen und richtiges Verhalten in der Natur werden in der Kindheit gelegt, getreu dem Motto „Man kann nur schützen, was man kennt.“. Durch unsere Angebote für Schulen möchten wir auch Kinder erreichen, die sonst keinen Zugang zur Natur haben. Spiel und Spaß stehen bei unseren vielfältigen Naturgeburtstagen und Ferienangeboten im Vordergrund.

Hier finden Sie eine Auflistung unserer Umweltbildungs-Angebote.

Der Standort

Haus Heidhorn liegt idyllisch am südlichen Stadtrand in Münster-Hiltrup zwischen den Waldgebieten Davert und Hohe Ward. Auf dem großen Außengelände mit verschiedenen, teils barrierefreien Naturerlebnispfaden entlang von Wäldern, Teichen und Streuobstwiesen werden unterschiedlichste BNE-Programme angeboten. Menschen jeder Altersstufe können hier mit allen Sinnen die Natur erfahren.

Hier finden Sie einen Überblick über das Gelände von Haus Heidhorn mit seinen Naturlehrpfaden.

Kontakt

NABU-Münsterland – gGmbH
Haus Heidhorn
Westfalenstr. 490
48165 Münster

 

Tel. 02501 – 9719433
Fax: 02501 – 9719438
E-Mail: bne@nabu-muensterland.de

Anfahrt
Weitere Informationen

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der NABU-Naturschutzstation Münsterland sowie in unserem aktuellen Veranstaltungsprogramm.

Als BNE-Regionalzentrum Münster kooperieren die Stadt Münster (Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit) und das außerschulische Umweltbildungszentrum des NABU-Münsterland auf Haus Heidhorn.

Gefördert durch